Embodiment

Wie verkörpert sich unsere Seele?

Wie fühlt sich der Übergang von unserem Ursprung in einen menschlichen Körper an?

Was ist Deine Aufgabe in diesem Leben?

 

Im Embodimentkurs werden wir diese und weitere Fragen erforschen und beantworten. Das Potential und die Energie der individuellen menschlichen Seele kommt bereits vor der Empfängnis – der grundlegendste Moment der Menschwerdung – in zwei erstaunlichen Zellen zum Ausdruck: Spermium und Eizelle. Wir alle sind aus diesen Keimzellen entstanden. Zellularbiologen, Biophysiker und Pränatalpsychologen sind der Ansicht, dass die Umgebung und die Erfahrungen von Spermium und Eizelle einen starken Einfluss haben auf den Menschen, der daraus erwächst. Dieser Kurs bietet reichhaltiges biologisches, mythologisches und psychologisches Wissen.

Der Embodimentkurs unterstützt die Teilnehmer in einer sicheren und einfühlsamen Umgebung darin, einige ihrer frühesten Verkörperungserlebnisse zu entdecken und zu erfahren: Empfängnis und die Zeit davor. Der Schwerpunkt liegt in einer direkten Verbindung zur Seele, sowie dem Verstehen und der Integration der Aufgabe unserer Seele in diesem Leben.


Auch wenn der Beginn pränatalen Lebens üblicherweise bei der Implantantion angesetzt wird oder sogar erst bei der Entdeckung der Schwangerschaft, hat dieser kleine Fötus bereits eine epische Reise hinter sich: Spermienreise, Eizellenreise und Empfängnis.

 

 

Termine

Kurs 1
  24.09. - 29.09.2024   Spermienreise
Kurs 2   19.09. - 24.09.2025   Eizellreise
Kurs 3   2026   Empfängnis
         

 

Wo

Seminarhaus „Die Lichtung“, A-3532 Rastenberg, www.die-lichtung.at  

 

Kursleitung: Max Peschek und Claudia Versluis

Assistenz: 

 

 

Preis

Pro Person € 760,-zzgl. Unterkunft und Verpflegung

 

Anmeldung bei Claudia Versluis

Aktuelles

Neue Einführungskurse Intro in Wien:

27. - 29.01.2023 (ausgebucht)

16. - 18.06.2023

01. - 03.09.2023

hier geht es zur Anmeldung

 

Prozessgruppe in Wien

03.02.2023

17.02.2023

14.04.2023

 

Ein neuer Foundationkurs startet 12.11. - 17.11.2024.

  

Neue Babytherapy Weiterbildung  in Planung.

Hier geht es zur unverbindlichen Anmeldung

 

Einführung Babytherapy

Webinar Birth Masks Reveal mit Karlton Terry

    Kursbeginn 13.02.2023

Hier geht es zur Anmeldung

 

Hier geht es zu allen weiteren Kursen

 

"Trau dich! Bindungsförderung in einer Atmosphäre von Risikominimierung und Kontrolle"

Freitag, 22. April 2022  Fachhochschule Kufstein

Infos und Anmeldung auf https://tagung.zoi-tirol.at .

EEH Fachtag 2022-04-22 KufsteinTirol.pdf
Adobe Acrobat Dokument 214.7 KB

Weiterbildung in vorgeburtlicher Beziehungsförderung 2022-2023 (Bindungsanalyse nach Hidas und Raffai)

 

Lehrgang startet im April 2022

Es gibt noch freie Plätze

Weiterbildung Vorgeburtliche Beziehungsförderung 2022-2023
Vorgeburtliche Beziehungsförderung Info-
Adobe Acrobat Dokument 664.5 KB

 

IPPE nimmt Abschied von

Ray Castellino!

Chrysalis
Ray ist am 13. Dezember 2020, um 7:00 Uhr verstorben.

Sein Atem ging langsam und rhythmisch, seine Augen waren geschlossen, er war in den Armen eines geliebten Menschen... und dann gab es keinen weiteren Atemzug......

https://raycastellino.life/

 

 

Das IPPE Team ist voller Dankbarkeit diesen großen Menschen kennengelernt zu haben. Ray hat seine letzten 30 Lebensjahre den Müttern und Vätern, Schwangeren und Babys gewidmet.